Wald- und Flächenbrände die unterschätzte Gefahr steigt

Durch die milden Temperaturen der vergangenen Tage und bei weiter anhaltender Trockenheit steigt die Gefahr von Flächen-, Böschungs- und Waldbränden. Davor warnt der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein. Die Zahl der Flächenbrände stieg, seit der ersten Meldung Anfang März, zwischenzeitlich auf zehn kleinere Brände an. Insgesamt geriet eine Fläche in etwa der Größe eines Fußballfeldes in Brand. „Ausgetrocknetes…

Details

Gehen Sie auf Nummer sicher beim Osterfeuer!

Feuerwehrverband gibt Tipps gegen Verletzungen, Brände und Fehlalarme Von Flensburg bis Garmisch lodern in wenigen Tagen wieder viele tausend Osterfeuer – doch dieser schöne Brauch führt jährlich auch zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen. „Leider geraten regelmäßig Brände außer Kontrolle. Die Folge sind hohe Sach- oder sogar Personenschäden. Zudem werden die Feuerwehren aber auch durch viele Fehlalarme belastet,…

Details

112: Die unbekannte Notrufnummer

Mit einer Zeitungskampagne weist die Polizei auf den europäischen Notruf hin. Nur jeder Vierte kennt die Nummer, unter der man in 38 Ländern direkt die zuständige Blaulichtorganisation erreicht. Heute, Freitag, ist “Europäischer Tag des Notrufs”. Der 11. Februar ist bereits zum dritten Mal diesem Zweck gewidmet, mit dem die EU-Behörden die einheitliche Notrufnummer 112 ein…

Details

Blaulicht und Martinshorn – was tun?

Im Straßenverkehr begegnet man Einsatzfahrzeugen, die mit Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einem Notfall oder zu einem Einsatz sind. Viele Verkehrsteilnehmer wissen in solchen Situationen nicht, wie sie sich verhalten sollen und reagieren oft falsch oder überhaupt nicht. In diesen Fällen werden die Rettungskräfte daran gehindert ihre Rettungs- und Hilfeleistung so schnell wie…

Details

Der schnelle Griff zur Rettungskarte

„Der schnelle Griff der Retter nach der Rettungskarte erspart im Ernstfall kostbare Minuten, die bei schweren Verletzungen die Überlebenschance der Insassen erhöhen“, erläuterte Ralf Kirchhoff, stellvertretender Vorsitzender des Landesfeuerwehrverbands Schleswig-Holstein. Gemeinsam mit dem ADAC Schleswig-Holstein wurde dies mit einer Demonstration zur personengerechten Unfallrettung aus einem stark zerstörten Auto auf den Verkehrsübungsplatz in Boksee anschaulich belegt.…

Details

Hydranten von Eis und Schnee befreien

Der nächste Schnee und das nächste Eis kommen bestimmt! Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein informiert: Auch bei Eis und Schnee erfüllen Feuerwehrleute ihren Auftrag und gewähren dem Bürger Schutz und Hilfe. Im Notfall kann die Suche nach einem zugeschneiten Unterflurhydranten jedoch kostbare Zeit in Anspruch nehmen. “Wir bitten die Hausbesitzer und Mitbürger um Mithilfe, die Hydranten sowie…

Details

Grillfest 2010

Am vergangenen Samstag lud die Freiwillige Feuerwehr Rethwischdorf zum Grillfest ein. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen waren alle Kameraden und Kameradinnen und die Partner, sowie alle fördernden Mitglieder und deren Partner zum Grillfest eingeladen. Ab 18:30 Uhr trafen die Gäste nach und nach ein. Unser Wehrführer Henning Gäde begrüßte alle Anwesenden und gab anschließend…

Details

Kreisfeuerwehrmarsch am 13.06.2010 in Grönwold

Am Sonntag den 13.06.2010 startete in Grönwold der diesjährige Kreisfeuerwehrmarsch des Kreises Stormarn. Die Freiwillige Feuerwehr Rethwischdorf war mit den Kameraden Henning Gäde, Ingmar Sämann, Jörg Hartmann, Hennes Gäde, Jan-Hendrik Gäde, Uli Sieberling und Christoph Saloschin sowie der Kameradin Christine Saloschin dabei. Die neu eingebauten Stationen und der Fragebogen waren eine willkommenen Abwechslung und sollten…

Details

Ingmar Sämann als stellvertretender Ortswehrführer bestätigt

Am Donnerstag, den 08.04.2010 wurde LM Ingmar Sämann durch die Gemeindevertreter der Gemeinde Rethwisch im Amt des stellvertretenden Ortswehrführeres der freiwilligen Feuerwehr Rethwischdorf bestätigt. Alle anwesenden Gemeindevertreter stimmten der Bestätigung zu. Bürgermeister Jens Poppinga nahm anschießend den Amtseid ab und übergab Ingmar die Ernennungsurkunde. Wir gratulieren Ingmar zu seiner neuen Aufgabe und wünschen ihm eine…

Details